Mit Chromecast & Backdrop geht’s ins All

Der „Bilderrahmen“ (Backdrop) des Chromecasts schickt euch mit hochauflösendem Bildmaterial der Nasa direkt ins All.

Chromecast Backdrop

Vor einigen Wochen erst erweiterte Google den Streaming Stick Chromecast um die personalisierbare Backdrop-Funktion (in Deutschland zeitweise auch einfach Bilderrahmen genannt). Diese lässt euch die Wallpaper des Chromecasts beeinflussen, wobei man neben eigenen Bildern auch aus verschiedenen Kanälen auswählen kann.

Zu der Kategorie der Satelliten-Aufnahmen gesellen sich nun auch schöne Aufnahmen direkt von der NASA, wie auf Google+ mitgeteilt wird. Geht hierfür einfach in die Einstellungen des Backdrop (oder Bilderrahmen, er heißt teilweise in den Apps auch anders) und wählt dort schließlich den Punkt NASA aus.

Ein nettes Feature, allerdings schalte ich den Fernseher dann in der Regel doch lieber ganz aus.