Konzept: Die Google Suche mit Material Design

Ein paar Design-Konzepte zeigen, wie genial die Google Suche mit Material Design aussehen würde. 

google-material2_verge_super_wide

In seiner langen Geschichte hat Google den Grundstein des eigenen Erfolgs – die Websuche – optisch stets nur marginal verändert. Die Design Konzepte, welche von Aurélien Salomon auf dribbble gepostet wurden, zeigen nun allerdings das Potential einer radikalen Schönheitskur. Im oberen Bild seht ihr meinen persönlichen Favoriten, welcher vor Allem die Verwandtschaft mit Android und Google Now optisch stark betonen würde. Aber auch die anderen beiden Konzepte sehen fantastisch aus:

google-material3_verge_super_wide

Man muss allerdings auch beachten, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum Google das Design seiner Suche stets nur leicht verändert hat. Als Basis aller Google Produkte wird die Websuche täglich von mehrerern Millionen Menschen genutzt, welche unter Umständen sehr empfindlich auf Veränderungen reagieren. Gerade die extrem einfache Optik war stets einer der großen Vorteile der Google Suche, während man bei der Konkurrenz teilweise förmlich von Grafiken und Informationen erschlagen wird.

Google-material1_verge_super_wide

Deswegen würde ich persönlich eher mit langsamen Schritten Richtung Material Design rechnen, wobei Googles Ziel sicher so etwas wie das erste Konzept sein wird. Denn hier sind die Grundzüge der Google Suche immer noch am Besten zu erkennen.

Wie gefallen euch die Konzepte?