Chromecast Support für Firefox Android wird erweitert

Seit einiger Zeit kann der Firefox Android Browser bereits Videos an den Chromecast senden, in der neusten Version kommt ein weiteres Feature dazu. 

firefox_logo-only_RGB

Ab sofort begrenzt sich der Chromecast Support des Browsers nicht mehr auf Videos, sondern erlaubt das spiegeln kompletter Webseiten. Man kann sich zwar fragen, was man mit mobilen Webseiten auf einem Fernseher anfangen soll, aber es gibt sicher auch für dieses Feature Anwendungsfälle.

Das Update wird ab sofort für die Nutzer des Browsers ausgerollt. Ihr könnt ja einmal berichten, wie sich das Tab Mirroring im Firefox Browser so schlägt. Wählt dazu einfach im Hauptmenü des Browsers die entsprechende Funktion aus.