Chrome OS Video Player jetzt mit Cast Funktion

Bereits vor einigen Wochen wurde bekannt, dass der Video Player von Chrome OS in Zukunft auch an den Chromecast streamen kann. Dies ist ab sofort möglich, allerdings mit einer kleinen Einschränkung. 

chromecast-google-drive

Überraschend lange hat es gedauert, aber nun kann man endlich Videos vom Chromebook direkt an den Chromecast senden, auch wenn diese nicht in eine Webseite eingebunden sind. Damit wachsen diese beiden Bestandteile der Chrome Plattform noch enger zusammen. Wer ein Video auf seinem Chromebook wieder gibt und die Cast-Erweiterung im Chrome Browser installiert hat, der wird dieses über den bekannten Cast Button oben rechts in der Ecke ab sofort auch an den Chromecast senden können.

Eine Einschränkung gibt es hierfür allerdings: Da der Chromecast ein Gerät ist, welches für das Streaming aus dem Internet geschaffen wurde, lassen sich derzeit nur Videos „casten“, die in Google Drive gespeichert wurden. Lokal gespeicherte Videos kann man nach wie vor leider nicht an den Chromecast senden.

Chromebook Nutzer haben ihre Daten aber in der Regel eh allesamt in Google Drive gespeichert, von daher ist dieser Umstand wohl zu verschmerzen.

Source :

Chrome Story