Chrome App Launcher: Neues Icon & Google Now Cards

Dem App Launcher von Chrome & Chrome OS stehen ein paar Änderungen bevor.

wpid-screenshot-2015-02-04-at-11.44.59.png

Da wäre zum Einen die Integration von Google Now Karten (In den USA offenbar bereits teilweise vorhanden). Aktuell werden diese noch im Chrome Benachrichtigungscenter dargestellt, von dort aus sollen sie allerdings direkt in den App Launcher wandern. Dieser sieht in der Chrome DEV Version bekanntermaßen bereits etwas anders aus als in der Variante, welche die meisten Nutzer wohl kennen.

Screenshot-2014-10-16-at-01.20.35-1Die zweite Änderung erscheint auf den ersten Blick nur marginal: Das Icon des Launchers wird zukünftig aussehen wie eine Lupe, womit ein Bezug zur Google Suche erzeugt werden soll. Diese zweite kleine Änderung zeigt allerdings deutlich, dass Google sich vom klassischen Konzept des App Menüs verabschieden will. Anstelle einer Übersicht aus Apps sehen wir zukünftig eine verkleinerte Google Startseite, welche uns dank Google Now idealerweise auch ohne einen Klick weitere Informationen bietet.

Ich persönlich fasse diese Neuigkeiten mit gemischten Gefühlen auf. Einerseits stelle ich mir Googles Variante durchaus praktisch vor, doch andererseits wird der Weg zum simplen öffnen einer App damit noch ein paar Klicks länger.

Wie seht ihr das?

Übrigens: Seit kurzem unterstützt der Chrome App Launcher auch die Darstellung von Google Doodles.

Source :

OMG! Chrome!